• Startseite
  • News
  • Kinderfeuerwehr - Toter Winkel an einem Lkw / Blumenbeet bepflanzt

News

Kinderfeuerwehr - Toter Winkel an einem Lkw / Blumenbeet bepflanzt

Bei bestem Wetter trafen sich am 2. Mai die vinnhorster FirekidZ wieder zu einer, der regelmäßig stattfindenden, Gruppenstunden. Auf dem Plan dieses Mal stand das Bepflanzen des Blumenbeetes und das Aufzeigen der Gefahren des toten Winkels bei Lastkraftwagen.

 20180503 102917877 iOS

Mittlerweile traditionell vor Vatertag, wird jedes Jahr das Beet am Feuerwehrhaus mit neuen bunten Pflanzen geschmückt. Mit Gartenschaufeln bewaffnet und mit frischer Blumenerde im Schlepptau ging es also los. Die alten Blumen samt Erde kamen raus und neue rein. Zum Schluss wurden alle neuen Pflanzen noch gegossen. Das Resultat kann sich sehen lassen!

20180503 102918920 iOS

Der andere Teil des Dienstes bestand darin, den Kindern die Gefahren des “toten Winkels” bei einem Lastkraftwagen aufzuzeigen. Die Situation: Die Kinder fahren mit ihrem Fahrrad auf dem Fahrradweg und kommen auf eine Lichtzeichenanlage zu, welche grün anzeigt. Ein Lastwagen, welcher ebenfalls grün angezeigt bekommt, möchte nach rechts abbiegen. Nun galt es für die Kids, den “Toten Winkel” eines Lkw mit Kreide aufzuzeichnen und zu verstehen, welche Gefahren bei so einer Situation bestehen. Natürlich durfte jedes Kind auch noch mal im Löschfahrzeug Platz nehmen, um die eingeschränkte Sicht des Fahrers nachvollziehen zu können.

Im Anschluss gab es wegen des Geburtstages von Jasmin noch ein leckeres Eis für jeden.

Unser Dank geht an Dirk, der an diesem Tag den Maschinisten gespielt hat!

Bericht/Fotos: KF (nh)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok