Die Ortsfeuerwehr im Überblick

Die Ortsfeuerwehr Vinnhorst arbeitet zusammen mit den Feuer- und Rettungswachen 1, 2 und 5 der Berufsfeuerwehr in den Stadtteilen Vinnhorst, Brink-Hafen, Vahrenheide und Hainholz. Zu den Aufgaben in diesem Gebiet gehören Sicherstellen des Brandschutzes und der Hilfeleistungseinsatz bei Verkehrsunfällen, Sturmschäden und sonstigen Notlagen.

Einsatzgebiet Karte swDurch das bei uns stationierte Boot fahren wir zu Hilfeleistungseinsätzen auf Gewässern, im westlichen Stadtgebiet. Dies geschieht zu meist mit der Feuer- und Rettungswache 4, die die Wasserrettung als Schwerpunkt hat.

Eine unserer wichtigsten Aufgaben innerhalb der Ortsfeuerwehr ist die Nachwuchsarbeit. Hierzu wurde 1958 die Jugendfeuerwehr gegründet. Nach der Eingemeindung von Vinnhorst in die Landeshauptstadt Hannover ist sie die älteste Jugendfeuerwehr im Stadtgebiet.
Weil wir der Auffassung sind, dass auch die Kleinsten sehr wichtig sind, haben wir 2012 die Vinnhorster FireKidz, die Kinderfeuerwehr, gegründet.

Seit 1999 ist die Fachgruppe Führung und Kommunikation (FüKom) der Ortsfeuerwehr zugeordnet. Die FüKom ist bei größeren Schadenlagen für die Kommunikation an der Einsatzstelle und zwischen Einsatzstelle und Regionsleitstelle zuständig.

Weitere Aufgaben der Ortsfeuerwehr:

- Kreisfeuerwehrbereitschaft (KFB)

- Fachgruppe Massenanfall von Verletzten (ManV)

- Fachgruppe Wasserrettung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok